SEEZEIT   Urlaubszeit an der Ostsee

 

Fischland – Darß - Zingst

Lang ist der Name der  Halbinsel, besteht sie doch aus drei Teilregionen, die früher einmal eigenständige Inseln waren. Im Laufe der Zeit wuchsen sie zusammen und bilden heute ein Urlaubsparadies mit kilometerlangen Stränden an Bodden- und Ostseeküste.

 

Vermittlung von Ferienwohnungen und Ferienhäusern auf dem Darß

                           Ferienwohnungen und Ferienhäuser im Erhohlungsort Wieck, im Ostseebad Prerow und Seeheilbad Zingst                                       

Ferienhäuser mit Reetdach, Ferienwohnungen und Ferienhäuser mit  Haustiererlaubnis

Wir beraten Sie gern bei der Auswahl einer Ferienunterkunft, jedes Ferienhaus und jede Ferienwohnung kennen und  betreuen wir persönlich. Auch in Ihrer Urlaubszeit sind wir für Sie vor Ort erreichbar. Am Anreisetag erfolgt die Schlüsselübergabe & Vorstellung der Wohnung direkt an Ihrer Ferienunterkunft.  

 

Meer - Sonne- Strand - Kiefernwald

Die Luft auf Fischland – Darß  ist unverwechselbar.

 Hier trifft Meer &  Wald so einzigartig zusammen,  dass unser mildes Reizklima, zu allen Jahreszeiten ein Balsam für Körper, Geist und Seele ist.

 

 

 

Die Halbinsel Fischland-Darß-Zingst  ist  eine der schönsten und vielfältigsten  Küstenlandschaften an der Ostsee. Hier vereinen sich kilometerlange, weiße  Sandstrände mit dichten, teils märchenhaften Wäldern sowie weiten Graslandschaften zwischen Ostsee und Bodden.

 

Dies gemeinsam bildet eine kontrastreiche Einheit, die bereits seit über 100 Jahren einen geheimnisvollen Reiz auf die Erholungssuchenden und Naturliebhaber ausübt.

 

Ein großes Netz an Rad- und Wanderwegen ermöglicht es, die abwechslungsreiche Landschaft mit weiten Wiesen und dichtem Wald zu erkunden. Auch Hundebesitzer können hier mit ihren Vierbeinern gemeinsam ausgedehnte Wanderungen unternehmen.

Den größten Teil der Region nimmt der Darsser Urwald ein, der auf seinen fast 50 Quadratkilometern eine vielfältige Pflanzen- und Tierwelt beheimatet. So haben hier seltene Pflanzen und Tiere, die fast verloren geglaubt schienen, ein einmaliges Rückzugsgebiet gefunden.

 

Erleben Sie unberührte Natur.

Ausschließlich zu Fuß oder mit dem Fahrrad –

durch sonnige Wiesen und dichte Wälder, die am wild-romantischen Weststrand versanden -  zu erreichen,

gilt am Darßer Weststrand einzig das Gesetz der Natur.

Charakteristisch für den Weststrand sind die unberührte Natur und seine entwurzelten Bäume.

Besonders im Herbst und Winter kann man die ungezügelten Naturgewalten hautnah erleben.

 

Wild und ungezähmt, steht dieser Strand auf der Liste der Top 20 der markantesten Strände der Welt.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Heike Vogel 038233 60157